Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren
 


 
Letztes Feedback
   26.08.14 03:45
    Muchos Gracias for your


http://myblog.de/dontropi

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Andalusien

Bin mal für einige Wochen weg, muss mal wieder Seeluft schöpfen und alte Freunde wieder sehen, Tapas genießen und Sonne Strand und vor allem schöne Mädels sehen... Ich bedanke mich für die vielen Seitenbesuche. Euer Dontropi
1.5.11 17:15


Werbung


Liebe zu Fuerte

Smaragdgrüne Meeres Brandungen, feiner Pulver Sand, Strände so weit das Auge reicht... Sicher ist nicht jedermann Sache, sich mit wenigen Pflanzen wo auf der Insel wachsen aus zu kommen, es muss einem schon an das Herz gewachsen sein, sich in eine Öde zu begeben. Es sind auch die dortigen Einwohner, freundlich und zuvorkommend, wer dort am richtigen Platz ist, bemerkt kaum noch das er Tourist ist. So richtige Hotel hoch Burgen gibt es ja eigentlich sowieso nicht, Fuerte ist auf Bungalow oder Appartements eingestellt, will mal (Gott sei Dank) dazu sagen. Habe mich sehr schnell in diese Insel verliebt, obwohl ich in Andalusien lebe, wird einer meiner nächsten Fluge bestimmt mal wieder auf die Canaren sein. euer Don.
21.4.11 13:47


Beschäftigung statt Arbeit

heutzutage reden alle Politiker nur noch von Beschäftigung, es traut sich keiner der Damen und Herren von oben das Wort Arbeit in den Mund zu nehmen, selbst unsere Königin nicht... Mit anderen Worten, Beschäftigung muss nicht bezahlt werden. Noch besser wäre ja, wenn die Leute noch Geld mitbringen für jeden Job... Diesen Kuhhandel betreiben diese Leiharbeitsfirmen ja sowieso mit den Leuten, wenn diese übernommen werden sollen, wollen die Gelder sehen... Wobei sich fast alle Betriebe das zehn mal überlegen, ob sie denjenigen übernehmen sollen. Etwas modernisierter Sklavenhandel kann man dies bezeichnen. Kommt noch hinzu, dass die Menschen von dem Hungerlohn nicht mal mehr eine Familie ernähren können. Vor 15- 20 Jahren noch hatte es ausgereicht, dass der Vater das Geld nachhause brachte, heute reichen selbst 2 Jobs für beide Elternteile nicht mehr aus, wer sich ein bisschen was erlauben will, nimmt sich noch eine Nebenbeschäftigung, weil es ja keine Nebenarbeit mehr gibt ......
16.4.11 18:33


Über Abzocke und Habgier

Vor paar Jahren noch schrien Politiker und Versicherer, Leute sorgt für die Rente vor, mit der sicheren Riester-Rente, wird staatlich gefördert, so wurden die Menschen angelogen. Heute heißt es: 1,5 Millionen Sparer müssen die Sparzulagen zurückzahlen. Bin froh, dass ich mich nicht hinreißen ließ damals, um ehrlich zu sagen, kannst heute gar nichts mehr anlegen, am besten du legst dein Geld unters Kopfkissen, dort ist es am sichersten. Unsere Staats Herren sollten sich was schämen, so das Volk aus zunehmen, die sind echt nur am suchen. Jetzt kommen die noch von Brüssel und wollen eine EG- Steuer einführen, als ob wir hier in Deutschland nicht schon genügend verschiedene Steuerarten hätten. Mein Vorschlag wäre,: Die Herren von oben sollten mal eine Steuer nur für hohe Herren einführen, denn dort würde es sich auch lohnen. Aufreger Nummer zwei für mich ist der Solidaritätszuschlag, wo damals von 5- 6 Jahren gesprochen wurde, heute sind es über 20 Jahre, wo gehen diese vielen Milliarden nur hin..? Es wäre mal an der Zeit, dass das Volk erwacht und auf die Strassen geht, möchte nur wissen was mit dem deutschen Volk passiert ist, kann mich noch an die 70igern erinnern, da waren scheinbar doch noch andere Studenten wie heute, damals wurde über so was demonstriert, heute gehen die nur noch wegen Atommülltransporte auf die Strassen.
11.4.11 17:37





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung